NEUSTART MITTE 200
Harburg neu denken!

Zum Informationssystem der Bezirksversammlung Harburg

Hier finden Sie im Kalender alle Sitzungstermine mit weiterführenden Links zu den Sitzungsunterlagen (Tagesordnungen, öffentliche Drucksachen und Niederschriften). Unter den Menüpunkten „Bezirksversammlung", „Ausschüsse" und „Fraktionen" finden Sie Informationen zu den jeweiligen Gremien.

 

 

Wenn aus einem Hochhaus eine Parkanlage wird: Grüne Mitte Heimfeld

An der Rennkoppel wollte ‚Pflegen und Wohnen‘ die alten Häuser aus den 30iger Jahren durch ein Hochhaus ersetzen – sehr zum Unmut der Anwohner, die sich damit erfolgreich an die Bezirkspolitik wandten. Schon frühzeitig setzten sich die Bezirkspolitiker der SPD Heimfeld für den Erhalt der Grünanlagen ein und sicherten so die ‚Grüne Mitte Heimfeld‘ zwischen ‚An der Rennkoppel‘ und ‚Homannstraße‘. Auch die Neubaumaßnahmen passten sich der alten Bausubstanz an und bewahren so den Charakter Heimfelds.

Weiterlesen...

Ärztehaus für Süderelbe – Planungen am Neugrabener Bahnhof

Eine angemessene medizinische Versorgung in ganz Harburg ist das erklärte Ziel der SPD-Fraktion in der Harburger Bezirksversammlung. Gerade in der Region Süderelbe ist die Versorgung zu gering. Hausärzte nehmen schon keine neuen Patienten mehr an und für den Arztbesuch müssen die Süderelber teilweise lange Fahrten bis ins Harburger Kerngebiet auf sich nehmen.

Weiterlesen...

Alterskompetenzzentren: Interessenbekundungsverfahren abgeschlossen – gewonnen haben alle Harburgerinnen und Harburger

Im April 2016 startete die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) ein Interessenbekundungsverfahren zur Errichtung von Alterskompetenzzentren. Doch was steckte da eigentlich hinter?

Weiterlesen...

Notfallpraxis öffnet ihre Türen am 1. Oktober – Arztruf Hamburg unter 116117 erreichbar

Am 29. September 2017, 12 Uhr, wird die neue Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg (KVH) am Asklepios Klinikum Harburg (AKH) unter Mitwirkung von Frau Cornelia Prüfer-Storcks, der Hamburger Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz, eröffnet. Die Praxis befindet sich direkt gegenüber der Zentralen Notaufnahme des AKH und wird sich ab dem 1. Oktober um die ambulante Behandlung von Patienten kümmern.

Weiterlesen...

Kinderbetreuung bei Integrationskursen wird einfacher

Schon im April wies die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD in Harburg darauf hin, dass es zusätzliche Bundesmittel für die Kinderbetreuung bei Integrationskursen gibt: „Wir können es uns als Gesellschaft nicht leisten, wenn viele Frauen nicht an den Integrationskursen teilnehmen, weil sie keine Betreuung für ihre Kinder haben“, meinte sie schon damals.

Weiterlesen...